• 100 TAGE RÜCKGABERECHT
  • CUSTOMER SERVICE +49 89 41 61 48 61
  • BESTPREIS GARANTIE

Timberland (13)

DER YELLOW BOOT. TIMBERLANDS EROBERUNG DER OUTDOOR-WELT

Handwerkskunst und amerikanischer Erfindergeist – da wurde 1973 ein Schuh draus: Der Timberland. Gemacht für Wald und Wiese, für draußen, für Outdoor-Abenteurer. Weil dieser wasserfeste, honigfarbene Stiefel so gut ankam, wurde das Unternehmen mit Sitz in Stratham, New Hampshire, in The Timberland Company umgetauft. Seither gilt Timberlands Yellow Boot als Premium Stiefel unter seinesgleichen und ist Vorbild für nachfolgende Stiefel.

TIMBALAND TRÄGT TIMBERLAND

Kultstatus erlangten die Lederstiefel, als sie in den 1990ern Teil der Hip Hop-Szene und Urban Culture wurden. Rapper und Musikproduzent Timbaland benannte sich nach den kultigen Lederboots mit dem eingebrannten Logo. Mittlerweile gibt es ihn in zahlreichen Farben und Ausführungen. Eine Sache ist aber nach wie vor gleich geblieben: Die Robustheit der langlebigen Treter.

FÜR EINEN STARKEN AUFTRITT

Schlechtes Wetter? Ein Fremdwort für Timberland. Vierfach vernäht, der Schaft mit der Gummisohle verschweißt, ausgestattet mit speziellen Stützkegeln und gefüttert mit weichem Handschuhleder – Die Schnürmodelle halten trocken und sind komfortabel. Auf in die Natur!
In Blue Tomatos Sortiment sind Timberland Boots fester Bestandteil für die (nass)kalte Saison. Die Klassiker unter ihnen sind die 6-Inch Premium Boots für Herren. Sie sind aus vollnarbigem Nubukleder gefertigt, der Kragen ist mit einer doppelten Schaumschicht gepolstert und das Anti-Fatigue-Fussbeet garantiert optimalen Halt.

DER NATUR ZULIEBE

Think green. Diese Devise gehört genauso zur Herstellung von Timberland Boots wie das Premium Leder selbst. Eine Million Pfund recyceltes PET und 379 Tonnen recyceltes Gummi wurden 2015 in den Schuhen verarbeitet, 98 Prozent von ihnen PVC-frei. Außerdem pflanzte das US-Unternehmen seit 2001 weltweit 8,7 Millionen Bäume.

Warten auf Set Konfiguration
Laden