Warenkorb
Weitershoppen
  Zum Warenkorb hinzugefügt
Gratis Versand ab € 40
Trusted Shops zertifiziert
Gratis Rücksendung ab € 40
Alle Länder

Homeboy (9)

WHO’S YOUR HOMEBOY?

Old School Styles von Homeboy
Finde deinen Weg - Homeboy

Was haben Public Enemy, Run-DMC, N.W.A. und Ice-T, abgesehen von ihrer Musik, noch gemeinsam? Sie alle trugen zur Entstehung einer der ältesten Streetwear Marken der Welt bei. Wenn auch eher unbewusst.
Homeboy wurde 1988 gegründet. In dem selben Jahr wurde ebenfalls der Hip-Hop groß. Die Marke hat ihren Ursprung zwar im Skateboarden, ließ aber von Anfang an immer Platz für die Musik. Die Vibes der Rapkultur und unterschiedlichen Persönlichkeiten der Künstler fanden Ausdruck in ihren Designs. So kam es also, dass im Jahre 1991 die „Fantastischen Vier“ mit der besonderen „Homeboy Coolness“ ausgestattet wurden.
Doch auch die Welt des Actionsports hat einen festen Platz im Herzen der Marke. Dabei legt sie sich aber nicht fest, sondern schenkt dem Skateboarden, Snowboarden, BMX, Surfen und Moto-X gleichermaßen Aufmerksamkeit.

EIN STYLISHES STÜCKCHEN STREETWEAR GESCHICHTE

Als echte Streetwear Pioniere haben Homeboy so einige Trends gesetzt und einen beachtlichen Beitrag zur modischen Geschichte geleistet. 1989 brachten sie die allseits beliebte „Coach Jacket“ auf den Markt, deren Beispiel bald die ganz Großen, wie Nike und Diesel, folgten. 1991 schockierte die Marke mit dem allerersten Paar „Baggy Pants“. Schließlich folgte das „Coach Hemd Reversed“, ein Sweat Hemd mit Druckknöpfen, das heute wieder die Clubs der Großstädte beherrscht.
Du erkennst bereits: Die Menschen hinter Homeboy wissen (und wussten schon immer), was gute Streetwear ausmacht. Und diese Erfahrung packen sie in sämtliche ihrer Styles. So entsteht eine Reihe großartiger Shirts, Hosen, Sweatshirts und Jacken. Allesamt mit dem Logo und einer ordentlichen Portion Streetwear Geschichte ausgestattet.
Begeistere dich selbst von Homeboy. Wo? Natürlich auf Blue Tomato.