• 21 TAGE RÜCKGABERECHT
  • CUSTOMER SERVICE +43 3687 2422 333
  • BESTPREIS GARANTIE

Snowboardjacken für Frauen

(718)
bis
Übernehmen

Stylisch, warm und funktional: die Snowboardjacke für Damen

Snowboardjacken von Airblaster für Damen aus der Winterkollektion 2014

Kleider machen Leute und Damen Snowboardjacken halten Brettsport begeisterte Frauen zusätzlich warm und trocken. Dafür legen Marken wie Burton, RoxyZimtstern oder Oakley die Hände ins Feuer. Moderne Ski- und Snowboardjacken sind hochwertig verarbeitet und überzeugen durch viele funktionale Features. Hohe Wassersäule, Atmungsaktivität und eine effektive Wärmeisolation sind Standard. Style-technisch hast du die Qual der Wahl zwischen einem Regular Fit, Loose Fit oder Slim Fit. Vom Parka bis zur feminin tailliert geschnittenen Jetset Jacke bleiben keine Wünsche offen.

Von A wie Atmungsaktivität bis W wie Wassersäule

Snowboardjacken sind Funktionstextilien aus Stoffen mit funktionellem Mehrwert, der sich wie folgt zusammensetzt:

  • Die Atmungsaktivität gibt an, wie viele Gramm Wasserdampf in 24 Stunden pro Quadratmeter Stoff aus deiner Jacke entweichen. Eine atmungsaktive Jacke lässt den Wasserdampf, der sich am Körper bildet, austreten. Feuchtigkeit von außen gelangt dagegen nicht hinein.
  • Die Wassersäule zeigt, ob deine Snowboardjacke wasserdicht ist. Wir messen dieses Feature in Millimetern. Dazu stellt der Hersteller eine Säule mit Wasser auf den Stoff und misst, ab welcher Säulenhöhe (Wasserdruck) das Wasser den Stoff durchdringt.
  • Membranen-Systeme wie GoreTex® oder Sympatex® Materialien sind gezielt entwickelte Stoffe, die dank mikroskopisch kleiner Poren, Wasser auf der Außenseite deiner Jacke abweisen. Der am Körper entstehende Wasserdampf gelangt weiterhin nach außen.
  • Die Wärmeisolation beschreibt, mit welcher Füllung deine Jacke Körperwärme speichert und die Kälte von außen abwehrt. Hier kannst du zwischen echten Daunen, Merinowolle oder synthetischen Isolationsmaterialien wie Primaloft® wählen.

Features bieten den Mehrwert, der glücklich macht

Damen Snowboardjacken von Bench aus der Winterkollektion 2014

Neben hoher Qualität und Funktionalität sind es folgende Features, die deine Snowboardjacke zu deinem liebsten Bekleidungsstück auf der Piste machen:

  • Getapte Nähte sind robust und halten Wind und Wetter ab.
  • Schneefänge an Hüfte und Armen sorgen für ultimativen Spaß im Tiefschnee.
  • Die integrierte Goggletasche (mit Reinigungstuch) sichert dir den Durchblick.
  • Das Ventilationssystem bringt einen Temperaturausgleich.
  • Die anpassbare Kapuze schützt bei rauem Wetter zusätzlich.
  • Eine Liftpasstasche spart Zeit, da du am Lift nicht mehr nach deinem Ticket kramen musst.

Mit der passenden Jacke trocken ans Ziel – Der Einsatzbereich definiert die Features

Bedenke beim Kauf deiner Snowboardjacke, wofür du sie verwendest. Der gewünschte Einsatzbereich hilft dir bei der Auswahl notwendiger Features und Funktionen. Wenn du eine sportliche Jacke für ausgedehnte Touren mit dem Splitboard suchst, bist du mit einem leichten Modell mit geringem Packmaß am besten bedient. An richtig kalten Tagen nimmst du für mehr Kuschelfeeling die Daunenjacke aus dem Schrank. Extrem hohen Stylefaktor und einen lässigen Fit für Park und Pipe haben die Jacken von DC, Ripcurl oder Dakine. Das ganze Jahr bestens ausgestattet bist du mit einer 3-in-1 Jacke, wie sie The North Face als Komplett-Set im Programm hat. Hier kombinierst du eine wetterfeste Outershell mit einer Thermo-Innenjacke. Beide Jacken kannst du wetterabhängig separat tragen und schlägst damit mehrere Fliegen mit einer Klappe. Selbstverständlich kannst du Außen- und Innenjacke von verschiedenen Marken wie Arc'teryx, Bergans oder Mammut kombinieren.

Die wichtigsten Informationen über Funktionsjacken hast du jetzt. Blue Tomato bietet dir eine große Auswahl an Damen Snowboardjacken zu einem attraktiven Preis. Greif zu!