Warenkorb
Weitershoppen
  Zum Warenkorb hinzugefügt
Alle Länder

Snowboard-Bindungen

(197)

Snowboardbindungen vom Snowboard Shop deines Vertrauens

Du möchtest dir eine Snowboardbindung kaufen? Hier bist du genau richtig. Blue Tomato hat die beste Auswahl an Herren, Damen und Kinder Snowboardbindungen. Wir führen alle beliebten Marken wie zum Beispiel BurtonUnion oder Nitro und sind seit über 30 Jahren die Spezialisten in Sachen Snowboards und allem was dazugehört. Bei uns kannst du dir deine Snowboardbindung gemütlich nach Hause schicken lassen. Möchtest du dir allerdings das Kauferlebnis nicht entgehen lassen, dann lass dir deine Bindung in den Blue Tomato Shop deiner Wahl liefern.

Beste Performance mit der passenden Bindung

Bei uns findest du viele verschiedene Snowboardbindungen. Jedes Modell ist für unterschiedliche Riding Styles optimiert. Wir differenzieren zwischen All-Mountain, Freeride, Freestyle, Jib, Alpin oder Touring (Splitboard).
Kaufst du dir eine neue Snowboardbindung, ist es am wichtigsten, dass sie zu deinem Riding Style passt. Du musst allerdings wissen, dass du für Softbindungen einen Softboot benötigst und für eine Alpinbindung einen Hardboot.

All-Mountain Snowboardbindungen

Diese Softbindungen haben einen mittleren Flex, somit bist du für die unterschiedlichsten Bedingungen bestens gewappnet. Früh morgens ziehst du auf frisch präparierten Pisten deine Carving-Schwünge. Nachmittags vergnügst du dich auf abgefahrenen Buckelpisten. Und sobald frischer Powder fällt ist auch das Backcountry nicht sicher vor dir.

Freeride Snowboardbindungen

Freeride Snowboardbindung

Du liebst das Gefühl von purer Freiheit? Dann wird dir deine Freeride Snowboardbindung viel Freude bereiten. Der harte Flex bietet ausreichend Stabilität, wenn du im Backcountry deine Spuren ziehst.

Freestyle Snowboardbindungen

Eine Freestyle Snowboardbindung ist eine Softbindung mit weichem Flex. Sie ist fehlerverzeihender und die perfekte Snowboardbindung für Anfänger. Allerdings finden Park-Rider ebenso viel Freude an ihnen. Bei harten Landungen oder einfachen Heelside Turns, das flexible Highback bereitet dir Freude.

Jib Snowboardbindungen

Weicher Flex und ein flexibles Highback. Diese Eigenschaften zeichnen die perfekte Snowboardbindung zum Jibben aus. Sie gibt dir ausreichend Halt bei Rails und bei deinen Tricks.

Splitboardbindungen

Mit Splitboards kannst du die Natur erkunden und Lifte und Touristenscharen hinter dir lassen. Dafür benötigst du du jedoch spezielle Splitboardbindungen. Sie bieten dir einen Aufstiegs- und einen Abstiegsmodus.

Alpinbindungen

Eines vorweg: Alpinbindungen passen nur auf Alpinboards. Diese Bindungen sind bestens für hohe Geschwindigkeiten und tiefe Carving-Schwünge geeignet. Sie bieten besten Kantenhalt und sind sehr präzise in der Kraftübertragung. Alpinbindungen sind der klassischen Skibindung in ihrer Funktionsweise sehr ähnlich.

Einstiegssysteme – welches soll ich wählen?

Bindungen kommen entweder mit Toe- oder Capstrap Verschlussystemen oder einem Schnelleinstiegssystem. Jedes System hat seine Vorteile – entscheide beim Kauf, welche dir am wichtigsten sind.

Toe- und Capstrap – der Klassiker

Snowboardbindung von Burton

Das Toe- und Capstrapsystem ist am weitesten verbreitet. Dieses bewährte Einstiegssystem gibt dir optimalen Halt und Stabilität mit ausreichender Flexibilität. Hierbei halten zwei Straps deine Snowboardboots in der Bindung. Einer an den Knöcheln und einer an den Zehen.

Schnelleinstieg – schnell, einfach und unkompliziert

Mit einer Rear-Entry Bindung bist du binnen Sekunden bereit zum Riden. Dieses Einstiegssystem ist simple und bequem in der Handhabung. Du stellst beide Boots in die Bindung, ziehst das Highback hoch und schließt den Hebel. So einfach ist das.

STEP ON™ – maximaler Komfort

Ein Step – und es geht los. Mit der Step On™ Bindung von Burton besitzt du das einfachste Boot-to-Bindung System das jemals für Snowboards entwickelt wurde. Zwei Verbindungspunkte an den Zehen und einer an der Ferse bieten dir perfekten Halt für die beste Performance

Snowboardbindungen – worauf du beim Kauf achten musst

Unterschiedliche Montagesysteme? Welche Größe? Und aus welchen Bestandsteilen setzt sich meine Bindung überhaupt zusammen? Es sind viele Fragen die auf dich zukommen, wenn du dir eine Snowboardbindung kaufst. Kein Problem, denn wir haben die Antworten.

Bindungskompatibilität

Snowboardbindungen haben eine genormte Bohrung. Die Verbindungsdisks sind auf diese Bohrung abgestimmt und daher mit allen Marken kompatibel.
Die Burton EST Bindung ist eine Ausnahme. Sie ist nur mit einem Burton Channel Board kompatibel. Am besten wählst du die Re:Flex Ausführung, dann kannst du deine Bindung auch auf anderen Boards montieren.

Größe der Bindung

Die Größe deiner Bindung hängt von der Größe deiner Snowboardboots ab. Bindungen sind in der Regel in den Größen S, M und L erhältlich. In unserem Webshop findest du bei jeder Bindung eine Größentabelle.

Bindungsaufbau

Die Hauptbestandteile einer Snowboardbindung sind:

  • Baseplate ist der Rahmen deiner Bindung
  • Fußbett für die Polsterung und Kraftübertragung
  • Straps für den Halt in der Bindung
  • Highback für die Kraftübertragung
  • Disk ist die Verbindung zwischen Bindung und Snowboards
  • Heelcup hält deinen Fuß in der Bindung
Tipp: Solltest du Ersatzteile für deine Bindung benötigen, wende dich jederzeit an unser Customer Service. Wir haben bestimmt etwas Passendes für dich.

Möchtest du noch weitere Details zu Snowboardbindungen erfahren, dann wird dir unser Buyer’s Guide weiterhelfen.