Warenkorb
Weitershoppen
  Zum Warenkorb hinzugefügt
Gratis Versand ab € 40
Trusted Shops zertifiziert
Gratis Rücksendung ab € 40
Alle Länder
  • Sale
Buckshot 147 2018 Snowboard

Rome Buckshot 147 2018 Snowboard

€ 369,95 € 499,95 26 % gespart
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht lieferbar
 
Customer Service: +43 3687 2422 333
Größentabelle für Rome - Männer Freestyle Snowboards

Extrem stark und stylisch, genauso wie Ozzy und Toni

In Zusammenarbeit mit Rome und den klugen Köpfen von Ozzy Henning and Toni Kerkelä entstanden, stammt das zu Recht preisgekrönte und mit Technologien vollgepackte Buckshot. Ausgestattet mit einem positiven Camber für Boarder die überall Gaps und Jumps entdecken, egal wo sie hinschauen! Der Freestyle freundliche Flex bettelt förmlich danach gegen die Rails der Welt gepresst zu werden. Das macht diese Planke zum Go-To Board für alle internationalen Parkbewohner. Die Rebound Sidewalls helfen dir harte Schläge besser zu verarbeiten, damit auch du deinen Disaster Front Board mit Selbstvertrauen stehst!

Riding Style
Freestyle - Du willst im Park mal wieder so richtig Spaß haben? Dieses Board macht Alles mit, von Kickern und Rails im Park, über Sidehits am Pistenrand! Alles optimiert durch den Freestyle-freundlichen Flex!

Shape
True Twin - Diese Board ist komplett symmetrisch aufgebaut. Ideal um deine Tricks auf switch zu perfektionieren.

Profil
Stay Positive - Dieses Profil bietet dir Präzision mit viel Snap und die nötige Stabilität bei höheren Geschwindigkeiten. Die Power an Snap und Ollie-Pop, die man aus einem Board mit Vorspannung bekommt ist ungeschlagen im Vergleich zu anderen Vorspannungskonzepten. Also Stay Positive und beherrsche den ganzen Berg mit einem Lächeln und dem direktesten Gefühl, dass dir ein Snowboard bieten kann.

Konstruktion
Der Pop Core aus starkem Pappelholz erzeugt Pop und einen anhaltend spielerischen Flex, während Zonen aus leichtem Holz für ein geringes Gewicht sorgen. Die Straightbiax Laminate sorgen für den richtigen Freesyle-Flex und werden durch Carbongewebe unterstützt, die dir helfen die härtesten Tricks zu stehen. Die Bamboo Single Barrels geben dir Snap mit Hilfe dieses natürlichen Rohstoffs, für endlosen Pop. Mit der QuickRip Technology bekommst du einen zweiten Radius an dein Board. Der gleiche Radius wird ein zweites mal weiter außen angesetzt, um dir schnelle und kraftvolle Turns zu garantieren, wenn du schnell fährst. Gleichzeitig sorgt er für ein verspieltes Fahrgefühl, wenn du langsamer fährst. Die SinterTrue Base ist ein wahres Arbeitstier und hält dich den ganzen Tag auf Geschwindigkeit. Außerdem ist sie extrem stabil auf jedem Rail. Rome's Rebound Sidewalls bewirken, dass Schläge perfekt abgewehrt werden. Um den Kern vor Brüchen im Bindungsbereich zu schützen, hat das Board in der Impact Zone unter deinen Füßen dünne Basalt Impact Plates eingesetzt bekommen!​

Änderungen laut Hersteller vorbehalten. Abbildung unverbindlich.

Eigenschaften

  • Symmetrischer Shape für Freestyle und Richtungswechsel.
  • Dieses Profil ist perfekt für Power und Grip
  • Artikelnr.: 482201
  • Riding Style:
    • Jib
    • Freestyle
  • Riding Level:
    • Advanced
    • Expert
  • Stiffness: 6
  • Belag: Gesintert
    Extrudiert: preisgünstig, extrem robust, ideal für Jibber und Wochenendshredder - Gesintert: hart und schnell bei guter Pflege, beste Wahl für Powderjunkies - Premium: Highspeedbelag aus Carbon/Graphit
  • Länge (cm): 147 cm
  • Kurvenradius: 7.13 m
    Je geringer der Radius ist, desto größer ist die Drehfreudigkeit. Ein großer Radius bringt mehr Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten.
  • Effektive Kantenlänge: 113 cm
    Der Teil der Kante, der bei Turns im Schnee greift. Kürzer=wendiger, länger=mehr Kontrolle
  • Mittelbreite: 25.2 cm
  • Nose-Länge: 20 cm
  • Tail-Länge: 20 cm
  • Kern: wood
  • Ridergewicht: 50.0kg / 75.0kg
Features
  • Pop Core Matrix
  • Rebound Seitenwangen
  • HotRods - Bamboo Single Barrel
  • StraightrBiax Laminat
  • SinterTrue Base
  • Basalt Impact Plates

Shopverfügbarkeit

Markenprofil Rome

Weil sie spürten, dass viele Snowboard-Marken den eigentlichen Sport vergessen hatten, gründeten Josh Reid und Paul Maravetz Rome SDS. Es ging nicht darum, exzessives Marketing zu betreiben, um den Verkauf anzuheizen. Sie wollten eine Marke entwickeln, die den Sport lebt – und Produkte, die das wichtigste Gefühl beim Snowboarden steigern: den Spaß. Als leidenschaftliche Snowboarder loben wir uns diese Einstellung sehr.