Warenkorb
Weitershoppen
  Zum Warenkorb hinzugefügt
Gratis Versand ab € 40
Trusted Shops zertifiziert
Gratis Rücksendung ab € 40
Alle Länder

Oakley Line Miner Matte Black Goggle

€ 139,95 € 159,95 13 % gespart
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit nur 1 bis 3 Werktage
 
Customer Service: +43 3687 2422 333
Größentabelle für Oakley - Snowboardbrillen

Kein Blenden, kein Spiegeln, dafür klare Aussichten!

Die Liner Miner Schneebrille wurde von Oakley für bestmögliche Sicht im Schnee konstruiert. Mit der zylindrischen Form kannst du die Brille noch näher und komfortabler an dein Gesicht bringen. Mit einer optimalen Sicht nach unten als auch Side-To-Side, kommt die Line Miner auch noch mit der PRIZM™ Sapphire Iridium Linse.

Prizm Sapphire Iridium
Prizm™ Glas wurden entwickelt, damit du die Gläser nicht bei jeder Wetterbedingung auswechseln musst. Die Prizm™ passt die Lichtübertragung an die vorhandenen Bedingungen an und sorgt für eine optimale Farbdarstellung, wobei Tiefenwahrnehmung maximiert und Sichtbarkeit erheblich verbessert wird. Außerdem reduziert die hochwertige Glasbeschichtung aus hocherhitzten Metalloxiden Blendeffekte.
Speziell für helle Lichtverhältnisse sorgt Sapphire Iridium® für maximale Blendreduzierung und ausgeglichene Lichtdurchlässigkeit, damit eine realistische Farbdarstellung gegeben ist.​

  • Lichtdurchlässigkeit 13 %
 
 

Eigenschaften

  • sonnig, leicht bewölkt
  • Artikelnr.: 404253
  • Lichtdurchlässigkeit (%): 13 Percent
    Wieviel Prozent des sichtbaren Lichts werden von den Brillengläsern durchgelassen. Höhere Werte sind optimal für schlechte Sichtverhältnisse, niedrige Werte für Sonnenschein.
  • Goggle Features:
    • Zylindrische Scheibe
    • Für Brillenträger geeignet
  • Glasbeschichtung: Verspiegelt
Features
  • Dezente Einkerbungen am Rahmen bieten Kompatibilität mit den meisten optischen Brillen, ohne spürbare Einbußen bei der Passform
  • Abnehmbarer Triple-Layer Face Schaum ermöglicht zusätzlichen Windschutz
  • Abnehmbares Band inklusive

Shopverfügbarkeit

Über Oakley

Am Anfang stand eine Idee. Heute laufen mehr als 800 Patente unter dem Namen Oakley. Man kann also davon ausgehen, dass die Marke ganz genau weiß, was sie tut. Und du kannst mit ihren Brillen auf der Piste zeigen, dass du ein echter Kenner bist. Oder auch mit einem Teil aus den anderen Bereichen, die Oakley so bedient. Die Liste ist lang und die Technologien unschlagbar.