• 21 TAGE RÜCKGABERECHT
  • CUSTOMER SERVICE +49 89 41 61 48 61
  • BESTPREIS GARANTIE
Summertrend Rose blush

EGAL OB JACKE, KLEID, T-SHIRT ODER SCHUH – ROSEBLUSH SIEHT IMMER TOP AUS!

Rose blush im Blue Tomato Sommerkatalog 2017
Auch beim Shooting für den Blue Tomato Sommerkatalog war Rose blush eines der heißtesten Themen

Diese Farbe steht jedem: Rose blush heißt der Trend und dieser verleiht Mädels aber auch Jungs dieses Jahr einen luftig sommerlichen Style. Etwas verspielt, aber doch erwachsener als rosa. Softer als pink, sanft und angenehm, aber keines Falls langweilig. Nicht umsonst war Rosé Quarz schon 2016 die Farbe des Jahres in Sachen Mode. Diesen Sommer begleitet dich Rosé in allen Facetten und Nuancen von Peach bis Lachs. Die sanften Töne lassen uns bereits jetzt vom Sommer träumen und erinnern an Sonnenuntergänge am Meer oder die Abkühlung durch ein lecker fruchtiges Eis.

Schnapp dir jetzt die schönsten Teile von Brands wie Volcom oder Nikita die deinen Sommer mit dem Roseblush Trend in ihren neuen Streetwear-Kollektionen bereichern. Ob Shirt, Hose oder Kleid, Sneakers oder weitere Accessoires, alles kommt in der neuen Trendfarbe. Kombiniert mit schlichteren Tönen, aber ebenso mit Kontrasten wie Jeans-Stoffen hast du den sanften Sommerabend damit quasi im Kleiderschrank.

Der Look lässt sich nach Belieben stylen: All-over getragen machst du in deinem neuen Kleid eine gute Figur, während wer nur einen kleinen Akzent setzen will, mit einem Accessoire oder einem Paar Schuhe in Rosé gut beraten ist. So lassen sich auch ein weißes Shirt und deine Lieblingsshorts zum Trend-Outfit upgraden, denn selbst ein Hauch von Rosé an den Füßen lässt dich strahlen! Der Look lässt sich aber alternativ auch super mit einem weiteren Sommertrend kombinieren: Shiny Shoes! Denn mit was könnte das sanfte rosa besser harmonieren als einer Portion Glanz und Glitzer?

Und wer jetzt glaubt dieser Trend sei nur was für Girls, der liegt falsch! Rose blush hält auch in den Schränken der Männer Einzug und ist auch unter unseren männlichen Kollegen bereits der Hit. Traut euch, Jungs!