Warenkorb
Weitershoppen
  Zum Warenkorb hinzugefügt
Gratis Versand
Trusted Shops zertifiziert
Gratis Rücksendung ab € 40
Alle Länder
Lenkgummis bei Blue Tomato

Bushings: Tuning für dein board

Bushings – Lenkgummis sind zwar die kleinsten Teile an deinem Longboard oder Skateboard, bieten aber das größte Tuningpotential. Du kannst sie auf dein Körpergewicht und deinen Riding Style abstimmen und erfährst ein ganz neues Fahrerlebnis. Die Tuningstipps funktionieren für normale Achsen, sowie für Reverse Kingpin Achsen gleichermaßen.

  1. Die Bushings für meinen Einsatzbereich
  2. Die Form der Bushings
    1. Cone Bushings: die kegelförmigen Lenkgummis
    2. Barrel Bushings: Oben wie Unten von gleicher Größe
    3. Standard Bushings: das Beste aus zwei Welten
  3. Durometer: Die Härte der Lenkgummis

Die Bushings für meinen Einsatzbereich

Auch wenn du die richtige Achse für dich bereits gefunden hast, kannst du mit einfachen Kniffen das wirkliche Potential ausschöpfen.

Die kleinen bunten Gummiringe im Zentrum deiner Achse sind meistens aus Urethan. Jede Achse beinhaltet zwei Stück – vier Stück befinden sich im ganzen Board. Auch wenn es am Markt eine Vielzahl von Bushings gibt, solltest du dich auf zwei Entscheidungsfaktoren konzentrieren:

  • Durometer (die Härte) und
  • Shape (die Form).
Reduziert auf diese Faktoren hast du einen besseren Überblick über den Markt. Du richtest dich am besten bei der Wahl nach
  • deiner Achsen-Konstruktion (Standard oder Reverse Kingpin),
  • dem Flex deines Decks,
  • und deinem Körpergewicht.

Die Form der Bushings

Zylinder- und kegelförmige Bushings (Cone und Barrel) sind die am häufigsten verwendeten im Bereich Longboard und Skateboard. Sogenannte „Standard“ Lenkgummis setzen sich aus einem zylindrischen und einem konischen Gummi zusammen. Stepped Bushings sind zwei Lenkgummis, die eine Kombination aus Kegel und Zylinder sind. Jede Form hat einen besonderen Einfluss auf die Performance deines Setups.

Bushings von Standard über Cone bis Barrel

Cone Bushings: die kegelförmigen Lenkgummis

Bei den konischen Lenkgummis treffen die weitesten Stellen auf den Hanger der Achse. Die schmalen Enden schauen nach außen – weg vom Hanger. Die Form unterstützt dich beim Cruising und Carving, weil Turns damit einfacher von der Hand der gehen. Das geringe Volumen – bedingt durch die Form – unterstützt das Brett weniger und auch leichtere Fahrer können mit wenig Krafteinwirkung in die Kurven fahren. Verschieden große Bushings erweitern den Spielraum auch auf Achsen mit größeren Abständen.

Barrel Bushings: Oben wie unten von gleicher Größe

Die zylindrischen Lenkgummis haben eine symmetrische Form. Der Durchmesser ist oben und unten gleich. Die Bushings sind eine gängige Wahl für alle Riding Styles. Sie bieten durch ihre Form mehr Stabilität mit einem gesunden Maß an Lenkfreudigkeit auch bei hohen Geschwindigkeiten.

Standard Bushings: das Beste aus zwei Welten

Die Mixtur aus Kegel und Zylinder verleiht deinem Brett einen engeren Wenderadius bei gleichzeitiger Stabilität für schnelle Abfahrten. Diese Kombination findet Einzug im Bereich Carving und Freeride – bei langsamem bis mittelschnellem Speed.

Durometer: Die Härte der Lenkgummis

Härtere Bushings bieten dir mehr Widerstand beim Lenken, weichere dagegen weniger. Je schwerer du bist, desto härter sollten auch deine Lenkgummis sein. Erst wenn du die richtige Härte der Lenkgummis gefunden hast, machen deine Achsen auch wirklich das, was du willst.

Die Darstellungen zeigen die Beziehung zwischen Körpergewicht und der Härte der Bushings – normalerweise von 70 für weich bis 100 für hart. Der Buchstabe „a“ steht für die Shore-Härte Skala, mit der die Härte der Lenkgummis im Skateboard- und Longboardsport beschrieben wird. Die Skala kommt gewöhnlicher Weise bei Materialien – die auf Fingernageldruck nachgeben – zum Einsatz.

Die Übersicht macht klar für welches Einsatzgebiet, welche Härte Sinn macht.

Cruising & Carving

Soft Medium Hard
25 - 45kg 65a 78a 81a
35 - 55kg 80a 83a 85a
45 - 65kg 85a 87a 88a
55 - 80kg 87a 89a 91a
65 - 90kg 88a 93a 94a
80 - 100+kg 91a 93a 97a+

Freeride

Soft Medium Hard
25 - 45kg 68a 80a 81a
35 - 55kg 80a 83a 84a
45 - 65kg 83a 85a 87a
55 - 80kg 87a 89a 92a
65 - 90kg 89a 91a 93a
80 - 100+kg 91a 93a 97a+

Downhill

Soft Medium Hard
25 - 45kg 65a 78a 81a
35 - 55kg 80a 83a 85a
45 - 65kg 85a 87a 88a
55 - 80kg 88a 90a 93a
65 - 90kg 90a 93a 94a
80 - 100+kg 91a 93a 100a


Die Kugellager passen sowohl für Longboard Wheels als auch Skateboard Rollen. Die Guides helfen dir auch mit den verschiedenen Decks, Achsen, Rollen und Bushings.