Warenkorb
Weitershoppen
  Zum Warenkorb hinzugefügt
Gratis Versand ab € 40
Trusted Shops zertifiziert
Gratis Rücksendung ab € 40
Alle Länder

Action Cams

(26)

Action Cams - Halte die besten Momente für immer fest!

Action Camera GoPro mit Aaron Chase, Whistler

Actionsport ohne Kamera? Absolut undenkbar! Snowboarden, Skifahren, Surfen, Mountainbiken, Skaten – die Sportart spielt dieser Tage keine Rolle mehr. Überall ist eine Action Cam mit dabei. Durch die flexible Montage auf den Helm, an der Brust, ans Handgelenk oder sogar direkt auf dein Sportgerät, sind immer neue, aufregende Perspektiven garantiert. Werde selbst zum Star und entscheide dich für eine stoßfeste Action Kamera, die die spannendsten Momente deines Lebens in Bild und Ton festhält.

Die erste Helmkamera entwickelte der Marktführer GoPro im Jahre 2004. Sie setzte auf die 35-mm-Technik, war jedoch dabei nur in der Lage zehnsekündige Clips aufzunehmen. Nick Woodman, Gründer von GoPro, entwickelte diese Kamera ursprünglich, um seine Surftrips zu filmen. Später wurde sie auch im Motorsport und bei Ski- und Fahrradrennen eingesetzt. Im Jahre 2010 kam mit der GoPro Hero die erste HD-fähige Action Cam auf den Markt, die auch für den Amateur erschwinglich war. Die Weiterentwicklungen hören seither nicht auf und die Modelle trumpfen stetig mit noch mehr Features auf.

Kino-Technik auf dem Kopf – das können die kleinen Wunderkästen

Das MP4-Format wurde für alle Action Cams zum Standard. Die Cams wurden robuster und so können Stürze, Staub und Wasser ihnen nichts anhaben. Beim Snowboarden im Park und im Backcountry kannst du deine Kamera deshalb genauso nutzen, wie auf dem Motorrad oder auf der Rennstrecke. Es gibt praktisch keine Situation, in der du eine Action Camera nicht gebrauchen kannst.

Action-Cam Cam von GoPro wasserdicht, tauchen

Selbst unter Wasser kannst du Aufnahmen machen und deinen Freunden und deiner Familie präsentieren. Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte!

Die technische Entwicklung macht es dabei möglich, auch bei hoher Geschwindigkeit und schlechten Lichtverhältnissen, atemberaubende Bilder aufzunehmen. Dass so viel Technik in die Größe einer Streichholzschachtel passt, unterstreicht welche Wunderwerke diese Kameres eigentlich sind. FullHD-Auflösungen von 1920x1080 Pixeln sind mittlerweile Standard. So finden Action Cams selbst in Kinofilmen ihre Verwendung, da sie in ihrer Bildqualität kaum mehr von professionellen Videorecordern zu unterscheiden sind.

Bis zu zwölf Megapixel sind bei Herstellern wie GoPro keine Seltenheit mehr. Dass man diese Leistung inklusive einem starken Akku mit über 1000 mAh unterbringt, wäre früher nur bei großen und unhandlichem Camcordern zu erwarten gewesen. Heute hast du deine Kamera mit ihren knapp über 100 Gramm jederzeit bei dir und bist bereit für atemberaubende Videos und Fotoaufnahmen.

Nicht fehlen darf dabei auch das passende Zubehör. Klebehalterungen für den Helm oder andere Oberflächen, Brust- und Handgelenkgurte oder sogar portable Stative – die Möglichkeiten, die dir das Zubehör für deine Action Kamera bietet, sind schier grenzenlos.