Warenkorb
Weitershoppen
  Zum Warenkorb hinzugefügt
Gratis Versand ab € 40
Trusted Shops zertifiziert
Gratis Rücksendung ab € 40
Alle Länder
Trend Retro

Retro Look – die Streetwear Trends der 90s sind zurück

Retro

Los geht die Zeitreise zurück in die 90er Jahre. Ob Styler, Trendsetter, Blogger oder einfach nur modeinteressiert - die Retro Welle hat uns alle erwischt. Bauchtaschen, große Logo Prints, Batik-Muster, bauchfreie Tops, und straßentaugliche Jogginghosen sind nur einige der Retro Key-Pieces die gerade ihr Comeback feiern.
Die Styles der 90er Jahre haben Kultstatus und sind top aktuell. Marken wie FilaChampionEllesse und Kappa sind wieder angesagt und die Farben im Kleiderschrank sind wieder richtig bunt.

Damit du in Punkto Retro Styles bestens beraten bist haben wir die wichtigsten Styling- Tipps zusammengetragen und präsentieren dir unsere Retro- Key-Pieces für deinen perfekten Retro Look.

Was bedeutet Retro im Streetwear Bereich?

Der Begriff Retro steht für vergangenes, für schon dagewesene, für Styles die wir einmal geliebt haben und die jetzt wieder top aktuell sind. Retro Mode ist neue Mode, die sich an alten Trends und Styles orientiert. Manch einer würde Old-School Fashion oder sogar Vintage Mode sagen, obwohl es da einen klaren Unterschied gibt. Bei Vintage Fashion geht es tatsächlich um alte Artikel, die zumeist Second- Hand wiederverkauft werden. Retro hingegen beschreibt nur den Look der bereits dagewesenen Trends die durch neue Designs wieder modern und angesagt sind.
Derzeit ist der Retro Trend ganz klar im Fieber der 90er Jahre. Viele der ikonischen Styles der 90s sind modisch wieder voll im Trend und zeigen sich in all ihren Ausprägungen im Snowboard, Skate, Freeski und Surflifestyle und überzeugen uns durch und durch.

Der Style der 90er Jahre

Egal ob in der Punk-, Hip Hop- oder Mainstream-Szene, die 90er Jahre hatten ihren ganz eigenen Stil. Stark von der Musikbranche, Musik TV-Sendern und vor allem Musikvideos beeinflusst, haben sich viele ikonische Stile entwickelt. An den Seiten geknöpfte Adidas Jogginghose und bauchfreies Top - na klar das ist der Style von Sporty Spice. Die Boybands trugen vor allem oversize Sweater und Baggie-Pants, aber auch Latzhosen und große Logo Prints haben die 90s Fashion stark geprägt.
Brands wie Fila und Champion stehen für den Stil der 90er Jahre und haben mit ihren Blau, Weiß, Rot gemusterten Logos sogar einen eigenen Farb-Stil etabliert. Die drei Streifen von adidas Originals bringt man ebenso schnell in Verbindung mit dem Look der 90er Jahre wie auch die Logos von Kappa und Ellesse. Auffällige Logo-Prints und bunte Farb-Kombinationen – ein absolutes Muss.
Wenn man all die verschiedenen Styles der 90er betrachtet entdeckt man ein paar elementare Gemeinsamkeiten. Die Looks der 90er sind mutig, sie setzen klare Statements und sind durch und durch lässig.

So trägst du den Retro Look heute

Retro

Natürlich hat sich die Mode im Laufe der Jahre gewandelt. Um den Stil der 90er Jahre auch heute noch richtig in Szene zu setzen haben wir hier alle wichtigen Retro Styling Tipps für dich.

Die wichtigsten Basics für einen authentischen Retro Look sind Logo-Print Sweatshirt oder Trainingsjacke, gerne auch im Oversize-Look, und die passenden Accessoires. Einen angesagten Style bekommst du mit Sweatern und Hoodies von Fila oder Champion in auffälligen Farben und mit mutigen Logo Prints. Auch Anoraks mit Bauchtasche im gleichen Stil sind voll im Trend.

Als Retro Accessoires empfehlen sich BauchtaschenDad HatsBucket Hats oder Fiddler Hats und natürlich auch Socken von adidas Originals und Fila. Besonders die beliebten Bauchtaschen sind nicht nur die Hingucker bei jedem Outfit, sondern zugleich auch super praktisch. Egal wo du dich herumtreibst, ob auf Festivals, im Urlaub oder im Alltag, die trendigen Fanny Packs sind ein Eyecatcher und so praktisch, dass du nie wieder auf deine stylische Fanny Pack verzichten willst.
Wenn du den Retro Style richtig in Szene setzen willst dann braucht dein Kleiderschrank auch eine coole Jogginghose, zum Beispiel die klassische Trainingshose von adidas Originals oder eine Latzhose. Für alle mutigen Mädels ist ein sportliches Crop Tank Top ein absolutes Muss um den Retro Style für Frauen richtig zu repräsentieren.

Die Liste an Retro Styling Tipps und passenden Produkten könnten wir endlos weiterführen, denn wie zuvor bemerkt gab es in den 90er Jahren so einige iconic styles. Schau dir unsere Auswahl an Retro Produkten an und finde deinen persönlichen Retro Look.
Kombinieren kannst du alles miteinander denn getreu den Styles der 90er gilt auch heute: Mutig sein und Statements setzen.

Warum wir den Retro Look lieben

Pink meets turquoise, orange meets blue and yellow meets violet – that’s how it works!

Endlich ist mal wieder ordentlich Farbe im Kleiderschrank und die Mode ist wieder mutig. Was uns ganz besonders an Retro gefällt? Retro Mode sieht nicht nur cool aus, sondern ist auch richtig bequem. So können wir in unserem Lieblings-Jogger gemütlich auf der Couch chillen, uns aber auch ganz spontan auf die Straße trauen und die ganze Nacht im Casual Outfit durchfeiern. Einfach perfekt!
Außerdem ist der Retro Look etwas für Jedermann und auch für jede Jahreszeit. In der großen Auswahl an Styles, Farben und Schnitten findet jeder sein Key-Piece im Vintage Look. Im Sommer runden bequeme Slides und Caps im Retro Look unser Sommeroutfits ab und im Winter, entscheiden wir uns für trendige Sweater und Jacken im Vintage Style. Ob du dich jetzt völlig vom Retro Fieber anstecken lässt oder dir nur ein paar Key-Pieces gönnst, ein modischer Faux-pas passiert dir mit Retro ganz sicher nicht. Es gilt ganz klar: Mut zur Farbe, Mut zu außergewöhnlichen Schnitten und Mut ein Statement zu setzen. Gemeinsam lassen wir die 90s wieder aufleben und träumen von Roadtrips mit traumhaften Sonnenuntergängen und langen Partynächten mit den Hits von damals.