Gratis Versand
Trusted Shops zertifiziert
Gratis Rücksendung ab € 40
Alle Länder

Salt & Silver Preorder Interview

 

Tico Pita für 3 Personen

 

Tico Pita

 

Zutaten:

 

  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Öl
  • 500g Hackfleisch
  • 1 Glas Weißwein
  • 3 Pita-Brötchen
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund Koriander
  • einige Salatblätter/Spinat
  • 1 Limette
  • 1 Avocado
  • 1 Messerspitze Cumin
  • Salz und Pfeffer

 

 

 

 

 


 

 

Tico Pita 2

Zubereitung:

 

1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne anwärmen, Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten.


2. Eine zweite Pfanne auf großer Flamme erhitzen, Hackfleisch dazugeben, mit einem Holzlöffel o.ä. zerkleinern und ca. 15 Minuten goldbraun braten.


3. Die Currypaste bei mittlerer Hitze in einem Topf goldbraun rösten und mit der Kokosnussmilch aufgießen. Gut verrühren und zugedeckt für etwa 30 Minuten köcheln lassen.


4. Das Hackfleisch mit dem Weißwein ablöschen, die Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und 5 Minuten einköcheln lassen. In der Zwischenzeit Backofen auf 200° C erhitzen und die Pita-Brötchen aufbacken bis sie sich langsam knusprig braun färben und sich aufplustern.


5. Währenddessen Radieschen und Koriander waschen und hacken, Avocado schälen und in Scheiben schneiden. Fleisch in einer Schüssel mit Radieschen und Koriander vermischen, die Limette darüber auspressen, mit Cumin, Salz und Pfeffer abschmecken und kurz ziehen lassen.


6. Pita-Brötchen auf einer Seite aufschneiden, mit Spinat/Salat auslegen, dann großzügig mit der Fleischmischung und Avocadoscheiben füllen.

 

Warten auf Set Konfiguration
Laden