Gratis Versand
Trusted Shops zertifiziert
Gratis Rücksendung ab € 40
Alle Länder
Team  | 

iXs-Cup in Val di Sole


Vom 27. bis 30. Juni 2014 fand in Val di Sole (IT) das nächste iXs-Cup Rennen statt. Teamrider Boris Tetzlaff war bei diesem Wochende am Start.

Vor sechs Jahren habe ich hier auf der legendären Downhill-Strecke den zweiten Platz bei den Junioren eingefahren. Die Bedingungen waren damals noch schlimmer als heuer, es war eine einzige Schlammschlacht. Dieses Jahr fand hier der erste iXs-Cup statt und die Strecke wurde eigens dafür umgebaut und vor allem länger gestaltet.

Der Trainingstag am Samstag und der Seedingrun war für mich nicht das Wahre. Ich kam einfach nicht ins Fahren, war irgendwie blockiert. So hoffte ich auf das Training am Sonntag. Doch auch das war bei weitem nicht optimal!

Boris Tetzlaff vor dem Run

Heuer war auch der Kurs durch den Regen beeinflusst und das wirkte sich bei mir so aus, dass zweimal die rote Flagge beim Training gehisst wurde und ich meinen Lauf jedes Mal stoppen musste, weil sich ein Rider verletzt hatte. Deswegen konnte ich keinen Lauf optimal durchfahren und das wirkte sich beim Rennen natürlich aus, Platz 37!

Next race, new chance!
Vom 11.-13.7.14 finden in Kirchberg /Tirol die österreichischen Meisterschaften statt.

See you
Boris

Warten auf Set Konfiguration
Laden