Gratis Versand
Trusted Shops zertifiziert
Gratis Rücksendung ab € 40
Alle Länder
Team  | 

GoSkateboarding Day mit Marco Kada & Philipp Schuster


Dass Blue Tomato Team Fahrer Marco Kada und Philipp Schuster keinen Grund benötigen, um Skateboarden zu gehen, ist allgemein bekannt. Am diesjährigen Go Skateboarding Day am 21. Juni 2016 haben sie aber gleich ganz Salzburg in ihren Spielplatz verwandelt und haben wortwörtlich die ganze Stadt geskatet!

Philipp Schuster pusht durch Salzburg's Innenstadt.
Philipp Schuster pusht durch Salzburg's Innenstadt.

An diesem sonnigen Dienstag rollte also Philipp Schuster gemütlich durch Salzburg, bevor unser Freund und letztjähriger The Captain’s Quest-Dritter Jan Hofmann dazu stieß. Direkt aus unserem Blue Tomato Shop Salzburg kam dann auch noch Marco Kada hinzu – stilecht flippte er sich durch die Tür.

Marco Kada verabschiedet sich per Kickflip aus unserem Salzburger Shop
Marco Kada verabschiedet sich per Kickflip aus unserem Salzburger Shop

Nachdem die drei diverse Spots in Salzburg bearbeitet hatten, ging es dann auf den Kapitelplatz, wo wir mit Hilfe von Red Bull ein Paradies für jeden Skateboarder geschaffen hatten – vom Anfänger bis hin zum Voll-Profi! Das dortige Set-up bestand nämlich nicht nur aus unsere beliebten Miniramp, Philipp hatte auch die Obstacles aus seinem ICON Clip "No Skateboarding"Verlinkung mitgebracht!

Marco Kada bluntin' auf einem der ICON Obstacles
Marco Kada bluntin' auf einem der ICON Obstacles

 

Philipp Schuster und Jan Hoffmann im Parallel-Nose-Manual durch die Fullpipe
Philipp Schuster und Jan Hoffmann im Parallel-Nose-Manual durch die Fullpipe

 

Kein Wunder, dass es nicht lange dauerte, bis sich einige Locals Marco, Philipp und Jan anschlossen die ICON-Obstacles zu zerlegen und einen fetten Trick nach dem anderen rauszuhauen!

Ein Local schießt sich stylisch aus der Quarter
Ein Local schießt sich stylisch aus der Quarter

 

Aber auch die Anfänger kamen nicht zu kurz. Für diejenigen, die noch nie auf dem Skateboard standen, standen Leihbretter zur Verfügung und sie konnten sich beim Coaching mit unseren Mitarbeitern an die ersten Ollies wagen oder auch ihre ersten Runden auf der Mini Ramp drehen!

Erste Runden in der Miniramp - mit ein bisschen Hilfe kein Problem
Erste Runden in der Miniramp - mit ein bisschen Hilfe kein Problem

 

Alles in allem ein Go Skateboarding Day, wie es sich gehört – danke an Red Bull, Philipp, Marco und Jan und vor allem an alle motivierten Kids und Locals, die vorbeigekommen sind!

Alle Fotos: Hannes Mautner

Warten auf Set Konfiguration
Laden